Fanclub 06. Januar 2014

WINTERCUP 2014

Während die Profis sich noch irgendwo in der Sonne bei kühlen Drinks ausruhten, waren die Borussen vom Burgenland bereits wieder aktiv. Alles was nach Weihnachten, Silvester und anderen Festlichkeiten noch stehen konnte, machte sich also auf den Weg nach Wittenberg zum Wintercup.

 

 

Wie man gut auf dem Bild erkennen kann, blieb nicht viel übrig von der grandiosen Aufstellung des vorigen Jahres. Dennoch steckten wir unsere Ziele sehr hoch. Einer muss der Letzte sein, aber wir wollten die Schmach unbedingt vermeiden.

Nach gespielten 3 Minuten im ersten Match, sah nicht viel danach aus. Pow-Krach-Peng lagen wir ziemlich zügig mit 0:3 hinten. Dabei waren es doch die Leutzscher Jungs und Mädels, die wir vorm Turnier als einfachste Aufgabe ausmachten.

Ich darf vorweg nehmen, dass die Grünen am Ende sogar Zweiter wurden.

Ok wir rafften uns also zusammen und kamen durch unsere Neuzugänge auf 2:3 heran. Unsere Ausgleichsbemühungen wurden dann eiskalt durch die leutzscher Routine bestraft und so verloren wir mit 3:5. Kein guter Start!!!

In der Spielpause appelierte Teamkapitän Fibi an unsere Ehre und stellte ein paar Sachen um. Siehe da, das zweite Spiel entschieden wir souverän mit 2:0 für uns.

Alles war wieder möglich, selbst ein Viertelfinaleinzug war zu diesem Zeitpunkt realistisch. In dieser Euphorie machte der Kapitän einen folgenschweren Fehler. Er bewilligte zügellosen Bierkonsum.

Das letzte Gruppenspiel ist schnell zusammengefasst, obwohl es als Spieler nie zu enden schien. 0:5 hieß es am Ende und damit waren wir ganz gut bedient.

Am Ende konnten wir uns dennoch ziemlich schnell trösten.

 

Wir kamen alle unverletzt nach Hause,

wir hatten eine Menge Spaß

 

und wir haben unser Ziel erreicht.

 

Natürlich möchten wir an dieser Stelle auch den Siegern von Preußen Leipsch gratulieren, Ihr habt es verdient Jungs!!!

 

Vielen Dank an Borussia East für die Einladung, wir kommen gern wieder!!!

About Us

Offiziellen Borussia Dortmund Fanclub im Burgenlandkreis in Sachsen Anhalt 

Phone: +49 174 3182248

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok