Fanclub 26. März 2019

Endlich den Bock umgestoßen

Endlich den Bock umgestoßen

Im fünften Anlauf ist es nun endlich gelungen. Ein Sieg in Berlin und damit auch der erste Auswärtssieg in der Fanclubbusfahrtgeschichte.

Aber der Reihe nach. Nachdem wir vier Mal in Folge mit dem Bus nach Berlin fuhren und sieglos blieben, waren die Erwartungen beim fünften Mal sehr verhalten. Zu oft wurden unsere Erwartungen dort nicht erfüllt. Die Hinfahrt lief deshalb auch sehr ruhig und nicht so überschwänglich wie gewohnt ab. Bei schönstem Regenwetter erreichten wir planmäßig die Hauptstadt und machten uns auf dem Weg zum Stadion.

Kaum hatte das Spiel begonnen erinnerte uns ein energisches „Torrrr für die Herrrthaaaaaa“ an unsere Erwartungshaltung. Das Spiel unserer Mannschaft ließ uns dennoch hoffen. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich erwischte uns das nächste „Torrrr für die Herrrthaaaaaa“ noch vor der Halbzeit. Spätestens jetzt gab es eine Menge lange Gesichter.

Für die zweite Hälfte bräuchten wir einen extra Bericht. Was die Jungs da abrissen war einfach Wahnsinn. Zugegeben es war dann auch etwas Glück dabei, aber das muss man sich auch verdienen. Wenn wir das Niveau der zweiten Hälfte konstant in die letzten Spiele bekommen, dann…… Wer weiß. Die Rückfahrt lief dementsprechend euphorisch und verging wie im Fluge. Ein großes Kompliment müssen wir natürlich wieder Ramona und Jürgen aussprechen. Sie brachten uns sicher ans Ziel und verwöhnten uns mit kulinarischen und hochprozentigen Köstlichkeiten.

Letzte Änderung am 26. März 2019

About Us

Offiziellen Borussia Dortmund Fanclub im Burgenlandkreis in Sachsen Anhalt 

Phone: +49 174 3182248

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok